VOLVO V60 T6 (AWD) ab Baujahr 2018: Sportauspuffanlage

  • Komplettanlage wahlweise mit Abgasklappe
  • Endrohrvariante Twin E: 1x Ø 100 mm LH+RH, mit Einsatz, mit Lippe
  • mit ECE-Genehmigung

BASTUCK Sportauspuffanlage für den Volvo V60 AWD (ab BJ 2018)

VOLVO hat seinen neuen Kombi präsentiert und das typisch skandinavische Design fällt sofort ins Auge: Klare Linien kombiniert mit athletischen Charakterzügen lassen den Volvo V60 T6 (AWD) edel und sportlich zugleich erscheinen.

Mit unserer neuen Sportauspuffanlage erweitern wir unser Sortiment im Bereich der Kombis und haben nun für insgesamt fünf Volvo-Modelle (C30, S40 / V50, XC90 und V60) auf Lager.
Die Komplettanlage ab Katalysator besteht aus drei verschiedenen Verbindungsrohren sowie dem Endschalldämpfer mit der Endrohrvariante „Twin E“ (1x Ø 100 mm LH+RH, mit Einsatz, mit Lippe). Durch die Montage der Sportauspuffanlage ist eine deutliche Leistungssteigerung feststellbar: 2,8 KW und 4,2 NM*) Mehrleistung gegenüber der Serienanlage sind zu erwarten.

Auch bei dieser Anlage besteht die Wahl zwischen einer Komplettanlage mit oder ohne Abgasklappe. Ergänzend ist noch eine Fernbedienung für die Abgasklappe erhältlich, deren Einsatz aber auf die Nutzung auf der Rennstrecke beschränkt ist. Eine Nutzung im öffentlichen Straßenverkehr ist nicht zulässig. Der Endschalldämpfer ist mit Hilfe eines Adapters auch allein zu verbauen.

*) Ref-Fahrz.: Volvo V60 T6 AWD 228/5700, Eingangsmessung: 215,4 KW 393,5 NM, Messung mit Sportauspuffanlage: 218,2 KW und 397,7 NM, Steigerung um: 2,8 KW und 4,2 NM

BASTUCK Volvo V60

BASTUCK Sportauspuffanlage für den Volvo V60 AWD (ab BJ 2018)

BASTUCK Sportauspuffanlage Volvo V60 AWD (ab BJ 2018) mit Endrohrvariante Twin E: 1x Ø 100 mm LH+RH, mit Einsatz, mit Lippe

BASTUCK Leistungsdiagramm für Volvo V60 AWD