ARTIKELANSICHT
Online-Shop | Händler | Karriere | Kontakt | Impressum | AGB | Sitemap            

 

News

Zurück | News-Archiv | Home Modern | Home Classic

05.12.2015 | Sports Exhausts

KIA Cee´d GT 1.6l und Hyundai i30 1.6l Turbo


  • Leistungssteigerung bis zu 6,5 KW und 6 NM*)
  • mit Serienanlage und Sportanlage kombinierbar
  • optional: Ersatzrohre für Katalysatoren (ohne Zulassung)
  • mit Integral-Isolierung

Nach den Sportauspuffanlagen für den KIA Cee ́d JD und den Hyundai i30 GDH haben wir nun auch die passenden, leistungssteigernden Performance Katalysatoren für die beiden Fahrzeuge in unser Produktsortiment aufgenommen.

Die Fahrzeuge verfügen über einen Hauptkatalysator und einen Nachkatalysator. Werden die Performance Katalysatoren und die BASTUCK Sportauspuffanlage zusammen verbaut, ist eine Leistungssteigerung von 6,5 KW und 6 NM zu erwarten.

 Kategorie  Daten
optionale Teile
  • Ersatzrohr für Katalysatoren (ohne Zulassung)
Leistungssteigerung
  • 6,5 KW
  • 6 NM*
*Ref-Fzg. KIA Cee ́d GT 150 KW / 6000 U/min, Eingangsmessung: 157 KW / 276 NM, Messung mit Sportanlage und Performance Katalysator: 163,5 KW / 282 NM, Steigerung um: 6,5 KW / 6 NM
[Leistungsdiagramm]

Wie fast alle unsere BASTUCK Performance Katalysatoren sind auch diese hochwertige 200 cpsi-Metallkatalysatoren. Die speziell designten Anschlusskonen sorgen für eine optimale Anströmung, was wiederum zu einer idealen Leistungsausbeute beiträgt, insbesondere in Kombination mit den passenden BASTUCK Sportauspuffanlagen. Die Performance Katalysatoren für den KIA Cee ́d JD und den Hyundai i30 GDH sind aber auch mit den jeweiligen Serienanlagen kombinierbar.

Der BASTUCK Performance Hauptkatalysator ist mit einer Integral-Isolierung ausgerüstet und sorgt so für einen idealen Hitzeschutz.
Optional sind auch Ersatzrohre für die Katalysatoren (ohne Zulassung) verfügbar.